Willkommen auf der neuen IFIS-Seite. Wir sind derzeit dabei, die Inhalte von unserer bisherigen Seite zu übertragen. Bis dahin bleibt auch letztere (als Archiv) über diesen Link erreichbar.

Online Kolloquium Nr. 41: Systemisches Konsensieren

Datum und Uhrzeit
Dauer
2 Stunden
Referent

Dominik Berger, Graz

Details

Wie können wir die Welt zu mehr Authentizität, Lebendigkeit und Menschlichkeit verändern indem wir nur EINE Veränderung vornehmen? Und zwar eine entscheidende!

In diesem Kolloquium widmen wir uns dieser Frage, indem wir - ganz praktisch - eine kollegiale Fallberatung durchführen. Dabei nutzen wir die Methode Systemisches Konsensieren (SK) mit dem digitalen SK Werkzeug acceptify.

  • Einstieg ins Thema
  • Kurzvorstellung SK-Prinzip
  • Durchführen des Solution Findings mit acceptify​​​​​​​
  • Reflexion - Austausch über Anwendungsfälle
Shortbio
Dominik Berger

Dominik Berger lebt und arbeitet in Graz als Trainer und Berater mit Schwerpunkt Entscheidungsfindung und Partizipation in Gruppen. Er ist Mitgründer und Geschäftsführer der Firma Business KONSENS und der Firma acceptify und hat über 20 Jahre Berufserfahrung im Bereich HighTech Unternehmen und Innovation (EBS, RFID, Internet der Dinge und Hardware/Software Lösungen). Seit 2011 ist er Mitentwickler der Methode Systemisches Konsensieren (SK) und unterstützt Unternehmen, Teams und Menschen mit seinen vielfältigen Fähigkeiten und Erfahrungen sich erfolgreich zu entwickeln und zu lernen. Zusätzlich ist er ist als Lomi Lomi Nui Masseur und Bodyworker tätig. Dominik Berger hält 18 Patente vorwiegend im Bereich RFID/IoT IT Systeme, kontaktlosen Chipkarten und Security.

Teilnahme-Anmeldung