Willkommen auf der neuen IFIS-Seite. Wir sind derzeit dabei, die Inhalte von unserer bisherigen Seite zu übertragen. Bis dahin bleibt auch letztere (als Archiv) über diesen Link erreichbar.

Neue, spirituelle Gemeinschaften und Klöster

Dr. Iris Kunze

Neue, spirituelle Gemeinschaften und Klöster

Rund um dieses Thema organisiert Franz Nahrada in Österreich  eine Radiosendung und gemeinsam mit dem Kloster Natursinne ein drittes online-Symposium.

​​​​​​​In der einstündigen Radiosendung interviewt Franz Nahrada die Gemeinschafsforscherin und IFIS-Vorstandsmitglied Dr. Iris Kunze, die Gründer des modernen Klosters Natursinne, Udo Boessmann und Claudia Fabrizy, sowie den ehemaligen Sprecher der österreichischen Ordensgemeinschaften, Ferndinand Kaineder.

Die Radiosendung steht online unter: https://cba.fro.at/475810

Ausschnitte sind auch auf Youtube verfügbar: Die Gemeinschaftsforscherin Dr. Iris Kunze (IFIS) im Interview mit Franz Nahrada über Fallstricke und Gründe für das Gelingen von intentionalen und spirituellen Gemeinschaften: https://youtu.be/PC2HJyycbrU

Vom 11.-13. Dezember 2020 hat Franz Nahrada eine dritte Ausgabe des Symposiums "Klöster der Zukunft" in einem tatsächlichen "modernen Kloster", dem Kloster Natursinne in der Steiermark, organisiert ( http://klosternatursinne.at/ ). Es wird auch online via Zoom unterstützt. Weitere Informationen und Anmeldung zum (online) Symposium unter:

https://kloesterderzukunft.blogspot.com/

Nach zwei Symposien mit den Titeln "Stille und Fülle" bzw. "Erbe und Neubeginn" trägt dieses dritte Symposium den Titel "Scheitern und Gelingen". Denn Hintergrund ist die Frage, ob sich für diese spezifische  Klosteridee eine genügende Anzahl von Unterstützenden auch außerhalb des täglichen Klosterlebens findet, die dieses einzigartige Refugium für eine Auszeit ohne Dogma und Guru am Leben halten.

Bereits 2012 und 2013 hatte Franz Nahrada mit den Österreichischen Ordensgemeinschaften zwei Symposien "Klöster der Zukunft" im Stift Melk organisiert, bei denen Iris ebenfalls Referentin war. Eine Dokumentation der damaligen Veranstaltungen: https://www.ordensgemeinschaften.at/aktuelles-side/687-brueckengespraeche-mit-initiatorinnen-und-expertinnen-fuer-neues-gemeinchaftliches-leben

Weitere Informationen zu Dr. Iris Kunze auf: http://www.iriskunze.com